Hackathon - Neue Wege für die Mobilität in Augsburg

Hackthon                                                     

  Wann: Freitag, 23. November 2018
  Wo: Stadtwerke Augsburg | Hoher Weg | 86152 Augsburg
  Dauer: ab 15:00 Uhr bis Samstag, 24.11.2018
  Veranstalter: Runder Tisch GIS e. V. und Stadtwerke Augsburg
  Homepage https://www.neue-wege-augsburg.de


Wir suchen junge Menschen, die die Mobilität von morgen mit gestalten wollen!

Studierende, Start Ups und Young Professionals aus der Privatwirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung
sind aufgerufen, sich zu beteiligen. Gestalte die Zukunft mit und gewinne mit Deinem Team einen der Preise
für die besten Ideen.

Wir bieten Euch die Datenplattform für Eure Ideen!

Durch die Möglichkeiten der Digitalisierung einer Vielzahl von raumbezogenen Datenquellen z. B. zum Thema
aktueller Verkehr, Bewegungsdaten von DB/Bussen/Straßenbahnen, Parkraumbelegung, Statistikdaten, Wetterprognosen
und aktuelle Umweltdaten kann das Thema vernetzte Mobilität völlig neu betrachtet und geplant
werden. Modelle für die Mobilität von morgen werden möglich, neue Ideen können durchgespielt werden.
Zusammen mit dem Runden Tisch GIS e. V., dem größten Netzwerk für Geoinformation im süddeutschen
Raum, und der TU München wird aktuell eine umfangreiche Datenplattform zum Thema Mobilität für die
Modellregion Augsburg aufgebaut. Diese gibt tiefe Einblicke und ermöglicht neue und kreative Herangehensweisen
an das Thema!

Und was ist eigentlich ein Hackathon?

Ein Hackathon ist ein intensives 24-stündiges Meeting kreativer Geister, die in kurzer Zeit ihre Ideen entwickeln,
in Teams umsetzen und präsentieren. Die Jury tagt direkt im Anschluss und gibt die Gewinner bekannt.
Mach mit beim Hackathon in Augsburg und gehe mit Deinem Team erschöpft aber erfolgreich nach Hause!


Veranstalter

 

Kontakt


Nicola ForsterNicola Forster

  

 +49 821 25 869-37
n.forster@gi-geoinformatik.de

Flyer (PDF)
Interesse ?